Weiterbildungen im Rahmen des BKrFQG:

Als gewerblich eingesetzter Fahrer müssen Sie alle fünf Jahre eine 5 tägige Weiterbildung besuchen.

Der Umfang dieser Weiterbildung beträgt 35 Stunden à 60 Minuten innerhalb von fünf Tagen. Die Weiterbildung ist im Abstand von fünf Jahren zu wiederholen. Optional kann jedes Jahr eines der Module (á 7,5 Std) absolviert werden.

Als Nachweis für eine gültige Grundqualifikation und Weiterbildung werden im Führerschein im Feld 12 die Schlüsselzahl 95 und das Ablaufdatum eingetragen (z.B. 95,03.08.2017). Die Fahrschule drive in, bietet diese Module seit Anfang des Jahres 2008 an und ist nach DIN EN 9001 und AZAV zertifiziert.

 

In einem Beratungsgespräch können wir Ihnen oder auch Ihren Mitarbeitern gern ein Angebot machen und die möglichen Förderungen erläutern.

Die Module im Überblick:

  • Technik, Energie und Umwelt
    Informationen über Fahrzeugtechnik und ihre Eigenschaften für optimale Nutzung sowie wirtschaftliche, energiesparende und umweltschonende Fahrweise.
     

  • Ladungssicherung
    Rechtliche und physikalische Grundlagen, Arten, Zurrpunkte, Hilfsmittel und Lastverteilung erklärt anhand von Praxisbeispielen.
     

  • Sozialvorschriften
    Kontrollgeräte im Straßenverkehr, Kontrollrichtlinien der Arbeitszeiten, Rechte und Pflichte des Berufskraftfahrers, Sonntagsfahrverbot und Ferienreiseverordnung.
     

  • Pannen, Unfälle und Fahrsicherheit
    Risiken und Arbeitsunfälle, Erste Hilfe Maßnahmen, Maßnahmen bei Pannen, Unfällen und Notfällen.
     

  • Markt und Image, Gesundheit und Fitness
    Bedeutung, Qualifikation und Leistung des Berufskraftfahrers, Erhaltung von guter körperlicher und geistiger Verfassung, Maßnahmen um Gesundheitliche Schäden vorbeugen.

Bei uns oder bei Ihnen

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die vorgeschriebenen 5 Tage Weiterbildung in unserer Fahrschule zu absolvieren. Die regelmäßige Weiterbildung ist aber nicht an bestimmte Orte gebunden.

 

Wir führen auch innerbetriebliche Weiterbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen durch. Damit haben wir viele gute Erfahrungen gesammelt.

 

Gern informieren wir Sie über die zu beachtenden Bedingungen.

Kontakt

Fahrschule drive in

Am Aischsteg 1
91413 Neustadt / Aisch

 

Tel.: +49 9161 61688

Fax: +49 9161 664949

 

Büroöffnungszeiten:

Montag + Mittwoch                 

von 08:30 - 18:00 Uhr
Dienstag + Donnerstag          

von 08:30 - 19:00 Uhr

Freitag                                   von 08:30 - 14:00 Uhr

 

Theoretischer Unterricht:

 

Emskirchen,

Nürnberger Str. 7

Montag von 19:00 - 22:00 Uhr

Beratung und Anmeldung ab 18:30 Uhr
 

Neustadt,

Am Aischsteg 1

Dienstag + Donnerstag

von 19:00 - 20:30 Uhr

 

Burghaslach,

Neustädter Str. 5

Mittwoch

von 19:00 - 22:00 Uhr
Beratung und Anmeldung ab 18:30 Uhr
 

 

Scheinfeld,

Schwarzenberger Str. 5

Donnerstag

von 19:00 - 22:00 Uhr
Beratung und Anmeldung ab 18:30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule drive in

Anrufen

E-Mail

Anfahrt